Viele Fehler der Privatanleger an der Börse sind schlicht auf Selbstüberschätzung zurückzuführen. Man glaubt, man habe die Finanzmärkte verstanden – oft ist aber das genaue Gegenteil der Fall.